Einloggen

Passwort vergessen?

oder

Connect with Facebook

Sicher zahlen mit Paypal

PayPal-Bezahlmethoden
PayPal ist der Online-Zahlungsservice, mit dem Du bei uns sicher, einfach und schnell bezahlen kannst — und das kostenlos.

Forum » Die heiße Phase in NDS beginnt

Beitrag 11 bis 16 von 16 Beiträgen
Rubicon72

RE: Die heiße Phase in NDS beginnt

Von Rubicon72 am 08.01.2013, 22:26 Uhr
#11
Es kann die Wahl entscheiden... ob es auf die Kurse Einfluss hat, hängt wohl daran, inwieweit die Börsianer das Duell anschauen ;)
isabell

RE: Die heiße Phase in NDS beginnt

Von isabell am 10.01.2013, 22:08 Uhr
#12
Ich habe mir gerade das Rededuell zwischen McAllister und Weil angeschaut und würde es mit unentschieden bewerten.Natürlich hätte ich mir mehr Attacke gewünscht,aber das haben die Berater der beiden Parteien offensichtlich untersagt.
Der Moderator war gut und die Themen waren sinnvoll ausgewählt.
Ich habe viel über NDS gelernt.
isabell

RE: Die heiße Phase in NDS beginnt

Von isabell am 11.01.2013, 12:22 Uhr
#13
Wenn man die Nachbetrachtungen zum TV-Duell sieht, sollte man Folgendes im Hinterkopf haben.
Es geht nicht mehr darum, wie die Zuschauer die Auseinandersetzung gesehen haben.Viel wichtiger ist hingegen, was unsere Medien daraus machen. Und da steht ein großer Teil mit Friede Springer und Liz Mohn( zwei langjährigen Freundinnen von Angela Merkel) klar konservativ und neoliberal auf Seiten von CDU und FDP.
Wie soll sich der einfache Wähler daraus ein Bild machen
Rubicon72

Der Endspurt...

Von Rubicon72 am 18.01.2013, 12:42 Uhr
#14
...macht die Wahl am Sonntag richtig spannend, einmal sportlich betrachtet.
- knappes Ergebnis für die FDP: +/-5%
- im Rahmen der Fehler zwei gleich starke Lager
Rubicon72

RE: Die heiße Phase in NDS beginnt

Von Rubicon72 am 18.01.2013, 12:46 Uhr
#15
...und welche Auswirkungen hat das Wahlergebnis auf den Kanzler-Markt!?
Sollte es deutlich für Rot-Grün reichen, dürfte das einen Schub für Steinbrück geben, falls es bei Schwarz-Gelb bleibt, erwarte ich eine leichte Steigerung für Merkel. Leicht deshalb, weil dann erstens Rösler möglicherweise länger als Hypothek an der FDP klebt und dann zweitens der Einfluss auf das Bundesniveau der FDP eher gering ausfallen sollte.
isabell

RE: Die heiße Phase in NDS beginnt

Von isabell am 20.01.2013, 12:12 Uhr
#16
Medienpräsenz bis 18.1. in ARD,ZDF und Phönix:
FDP 37,5%
CDU7CSU 32%
SPD 19%
Grüne 9%
Linke 1,5%
Piraten 1%
Also neben den Leihstimmen auch noch eine zusätzliche Medienkampagne für die FDP.Bei den Zeitungen ist es ähnlich.
Beitrag 11 bis 16 von 16 Beiträgen

Newsletter

Keine Wahlbörse mehr verpassen!

Kundenservice

Fragen, Anregungen und Kritik?

Schreib uns eine Email an:
pesm@prognosys.de

Sicherheit

Click for Certificate Validation
  • Sichere SSL-Verbindung
  • Datenschutz garantiert