Einloggen

Passwort vergessen?

oder

Connect with Facebook

Sicher zahlen mit Paypal

PayPal-Bezahlmethoden
PayPal ist der Online-Zahlungsservice, mit dem Du bei uns sicher, einfach und schnell bezahlen kannst — und das kostenlos.

Forum » Auf ein Neues

Beitrag 1 bis 10 von 18 Beiträgen
isabell

Auf ein Neues

Von isabell am 14.05.2012, 12:37 Uhr
#1
Diese beiden Wahlbörsen haben richtig Spaß gemacht, und auch im Forum ging es teilweise heftig zu.
Die letzte Viertelstunde der Wahlbörse ist für mich noch spannender als ein Handballspiel zwischen SG und THW, wobei ich regelmäßig den Überblick verliere und mich später über die guten Prognosen wundere und freue.
Vielleicht sind ja die Zusammensetzung der Teilnehmer und deren verschiedene Vorlieben und Aktivitäten das Geheimnis für die guten Voraussagen der Wahlbörse?
Daher möchte ich mich bei dem Wahlbörsen-Team bedanken und hoffe,dass im Januar die nächste Wahlbörse mit möglichst vielen alten Strategen stattfindet.
gruener

RE: Auf ein Neues

Von gruener am 14.05.2012, 18:20 Uhr
#2
auf jeden fall!
in der zwischenzeit würde ich mir eine em-börse wünschen...
pfosten

RE: Auf ein Neues

Von pfosten am 15.05.2012, 09:36 Uhr
#3
Gute Sache!!
Niedersachsen wählt ja auch bereits am 20.01.2013.
Ausserdem stehen in den USA die Präsidentschaftswahlen noch an.
Rubicon72

RE: Auf ein Neues

Von Rubicon72 am 15.05.2012, 10:40 Uhr
#4
Gibt es hier eine Börse zur US-Präsidentschaftswahl???
lenor

RE: Auf ein Neues

Von lenor am 15.05.2012, 16:23 Uhr
#5
und die nächste Kommunalwahl in Schleswig-Holstein findet am 26. Mai 2013 statt. Dafür könnte es doch auch eine Wahlbörse geben.
gruener

RE: Auf ein Neues

Von gruener am 15.05.2012, 17:20 Uhr
#6
... und davor die bürgermeisterwahlen in kiel.
akut läge mir aber griechenland am herzen. könnte ein permanenter markt werden und jeweils kurzen unterbrechungen :-)
Administrator

RE: Auf ein Neues

Von Administrator am 16.05.2012, 12:36 Uhr
#7
Hallo zusammen,
wir sind hier ganz begeistert von euren Ideen und wollen gerne und unbedingt mehr davon!

Was würdet ihr davon halten, wenn wir schon jetzt mit Märkten für die Landtagswahl in Niedersachsen und für die Bundestagswahl starten?
Würdet ihr das begrüßen oder wäre euch das eher zu früh?

Die Kommunalwahlen in SH und die Bürgermeisterschaftswahl in Kiel hatten wir bisher gar nicht so recht auf dem Radar. Besteht hierzu größeres Interesse?

Wie steht es um die US-Präsidentschaftswahlen? Habt ihr Lust, einen solchen Markt zu bespielen?
akut läge mir aber griechenland am herzen. könnte ein permanenter markt werden und jeweils kurzen unterbrechungen :-)

@gruener: Wie würde so ein Griechenland-Markt deiner Meinung nach aussehen?


Vielen Dank schon mal für eure Meinungen und Anregungen!
Das Wahlbörse Team.
gruener

RE: Auf ein Neues

Von gruener am 16.05.2012, 17:00 Uhr
#8
bundestag ja, nach der sommerpause. nds kommt m.e. zu früh.
zu den anderen wahlen (kommunale, USA) habe ich mich bereits geäußert und würde sie begrüßen.

zu griechenland:
da schwang bei mir natürlich reichlich ironie mit. wer weiß, wie oft die noch wählen müssen, bis sie eine stabile regierung hinkriegen...
ansonsten würde ich einen ganz normalen prozentemarkt vorschlagen, analog zu wahlfieber: http://www.wahlfieber.de/de_du/markt/GRE-2012-2--parlamentswahlen-in-griechenland-2012/
den politischen hintergrund kann ich gerne liefern, sofern gewünscht.

die nächste spannende wahl auf der agenda ist übrigens in frankreich. auch dort wird im juni ein neues parlament gewählt.


gruener

RE: Auf ein Neues

Von gruener am 16.05.2012, 17:06 Uhr
#9
ergänzend: falls es zu einem gre-markt kommen sollte, und in der folge zu weiteren wahlwiederholungern, möchte ich anregen, den markt jeweils abzurechnen und mit dem alten, sprich durch den abgerechneten markt erwirtschafteten kapital erneut zu öffnen.
***

ach ja, habe ich an anderer stelle schon die euro 2012 erwähnt? einmal richtig schön wtia...
Administrator

RE: Auf ein Neues

Von Administrator am 21.05.2012, 09:53 Uhr
#10
Hallo zusammen,
den Markt für Niedersachsen haben wir nun schon mal vorbereitet. Die Bundestagswahl setzen wir in Kürze auch schon mal auf. Was den US-Markt angeht, verhandeln wir noch über das beste System.

Außerdem haben wir auf euren Wunsch das Gewinnspiel um die User-Prognosen geändert. In Zukunft bekommt der erste Platz 30 €, der zweite 20€ und der dritte 10€.

Viele Grüße,
euer Wahlbörse Team
Beitrag 1 bis 10 von 18 Beiträgen

Newsletter

Keine Wahlbörse mehr verpassen!

Kundenservice

Fragen, Anregungen und Kritik?

Schreib uns eine Email an:
pesm@prognosys.de

Sicherheit

Click for Certificate Validation
  • Sichere SSL-Verbindung
  • Datenschutz garantiert